Antrag Krankenkasse und Luftreinigungssyteme

marnur
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sa 31. Jul 2021, 23:09

Antrag Krankenkasse und Luftreinigungssyteme

Beitrag von marnur »

Hallo meine Lieben,

heute war ich bei meinem sehr netten Allergologen.
Auf meine Nachfrage ob er mir ein Rezept für ein Luftreinigungsgerät aufschreiben würde, meinte der Dr. dass er keine Erfahrung damit hat und nach dem ich ihm den Auszug über dass hier im Forum geschriebene Luftreinigungssyteme gezeigt hatte, bekam ich ein Rezept dafür.

Hat jemand schon mal einen Antrag für die Übernahme der Kosten gestellt?
Könnte mir jemand hier weiterhelfen?

LG Marnur
Benutzeravatar
Isidora Paddepüh
Administrator(in)
Administrator(in)
Beiträge: 502
Registriert: Fr 1. Mär 2013, 16:02

Re: Antrag Krankenkasse und Luftreinigungssyteme

Beitrag von Isidora Paddepüh »

Ich musste selbst um eine Maske prozessieren. Die Krankenkasse hat die MCS erst gar nicht anerkannt und daher auch die Hilfsmittel nicht.

Falls du damit durchkommst, kannst du aber sogar den Strom, den das Gerät braucht, durch die Krankenkasse finanzieren lassen. Diesen Antrag würde ich aber erst stellen, wenn das Gerät bewilligt wurde.
marnur
Neuling
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Sa 31. Jul 2021, 23:09

Re: Antrag Krankenkasse und Luftreinigungssyteme

Beitrag von marnur »

Danke für deine Antwort, ich hoffe dass es durchgeht, vielleicht ist es ein Pluspunkt das ich Asthma bronchiale, Heuschnupfen und co. habe.
Werde berichten.